Fleisch

Süßes Schweinefleisch mit Ananas

Süßes Schweinefleisch mit Ananas

Die Zutaten

Die wichtigsten

  1. Konservierte Ananas 1/2 Dose
  2. Schweinefleisch (Fruchtfleisch) 400 g
  3. Grüner Pfeffer 1/2 Stk.
  4. Roter Pfeffer 1/2 Stk.
  5. Karotten 2-tlg. (mittlere Größe)
  6. Pflanzenöl 300 ml

Marinade

  1. Reiswein 1 EL
  2. Leichte Sojasauce 1 EL
  3. Sesamöl 1 TL
  4. Salz 1/2 TL

Batter

  1. Ei 1 Stck.
  2. Kartoffelstärke 60 g
  3. Reismehl 30 g

Soße

  1. Wasser oder Brühe 200 ml
  2. Leichte Sojasauce 1 EL
  3. Dunkle Sojasauce 1 EL
  4. Ketchup oder Tomatenmark 2 EL.
  5. Zucker 2 EL
  6. Weißweinessig 2 EL.
  7. Sesamöl 2 TL
  8. Salz nach Geschmack
  9. Kartoffelstärke 2 TL
  • Hauptzutaten Karotte, Pfeffer, Ananas
  • Teil 3-4
  • WeltkücheAsiatisch, Orientalisch

Inventar:

Bratpfanne, Spatel, Teller, Gabel, Messer, Brett

Kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie die Zutaten vor.


Zu Beginn das Schweinefleisch marinieren. Das Fleisch in 2 x 2 cm große Würfel schneiden, in einen Teller legen, Reiswein, leichte Sojasauce, Sesamöl und Salz hinzufügen. Shuffle. Lass auf 20 Minuten.

Den Pfeffer in etwa die gleiche Größe wie die Fleischstücke schneiden. Karotten in Kreise schneiden.

Den Sirup aus den Ananasscheiben abtropfen lassen.

In einer Schüssel alle Zutaten für die Sauce mischen und vorerst beiseite stellen.

Schritt 2: Braten Sie das Schweinefleisch an.



30 g Stärke mit Reismehl glatt rühren, dann weitere 30 g Stärke dazugeben und erneut mischen.
Das Ei separat schlagen.
Zu diesem Zeitpunkt war das Schweinefleisch eingelegt und wurde ein wenig braun. Nehmen Sie die Fleischstücke aus der Marinade, tauchen Sie sie zuerst in das Ei, dann in die Stärke mit Mehl und dann in die in der Pfanne erhitzte Butter (es sollte viel Öl sein).

Braten Sie vorbei 4-5 Stücke auf einmal, nicht alle auf einmal! Andernfalls können sie zusammenhalten.
Kochen Sie durch 4-5 Minuten Von allen Seiten braten, bis der Teig goldbraun ist.
Übertragen Sie Schweinefleisch auf ein Küchentuch, damit es überschüssiges Fett aufnimmt.

Schritt 3: Bereiten Sie die Sauce vor.


Pfeffer und Karotten in eine Pfanne geben, 100 ml Wasser einfüllen und anzünden. Kochen für 2-3 Minutenbis das wasser verdunstet.

Die zuvor gemischte Sauce zum Gemüse geben. Kochen Sie unter leichtem Rühren, bis die Sauce zu verdicken beginnt.

Schritt 4: Fügen Sie der Sauce Schweinefleisch und Ananas hinzu.


Fügen Sie Schweinefleisch und geschnittene Dosenananas der Verdickungssoße hinzu. Vorsichtig mischen.

Wenn die Sauce das ganze Fleisch und die Ananas bedeckt, vom Herd nehmen und servieren.

Schritt 5: Süßes Schweinefleisch mit Ananas servieren.


Süßes Schweinefleisch mit Ananas zu Reis servieren. Sehr lecker!
Guten Appetit!